LOADING...

1.-3.06. Permakultur Einführung mit Harald Wedig

Permakultur ist eine Lebenseinstellung, eine Philosophie und ein Werkzeug, die eigene Welt zu gestalten. Wir erkunden zukunftsfähige Lebensweisen und Lebensräume und lernen diese zu gestalten und zu erhalten. Dies tun wir um die Entfaltung von Mensch und Natur dauerhaft möglich zu machen. Permakultur kann auf alle Bereiche menschlichen Wirkens angewandt werden, z.B. im Garten, in Gemeinschaften, in Betrieb und Schule, im eigenen Alltag und der persönlichen Lebensgestaltung, in der Landwirtschaft, in Städten und der Politik. Erfahre in diesem Seminar alles über die drei ethischen Grundsätze der Permakultur,  die im Zentrum allen permakulturellen Wirkens stehen: Earth Care. People Care. Fair Share. 

Sorge für die Erde. Sorge für die Menschen. Begrenze Konsum und Wachstum und teile Überschüsse. 

Wann

Das Seminar findet vom 1. – 3. Juni. 2018 bei uns im Zukunftszentrum Nieklitz, Mecklenburg-Vorpommern statt. Anreise ist am 1. Juni bis 13 Uhr. Das Seminar startet um 15 Uhr. Das Programm endet am Sonntag um 16 Uhr.

Harald Wedig

Ich bin Harald Wedig, Jahrgang 1955, Ausbilder im Garten- und Landschaftsbau seit 1989, Sozialarbeiter, Permakultur Designer und – Multiplikator seit 1993. Tutor der PK- Akademie. Waldgarten- und Strohballenbaupionier seit zwanzig Jahren. Konzeption und Anlage von Waldgärten in den Niederlanden, Belgien, Deutschland und Rumänien.
Mein eigenes Permakulturprojekt folxgarden ist derzeit im Aufbau: Kern des Designs von folxgarden ist ein solar beheiztes Strohballenhaus (bereits umgesetzt) mit Anlehngewächshaus und intensiver Selbstversorgung incl. eines kleinen Waldgartens auf nur 450 m², als nachahmbares Modell. Standort von folxgarden ist Odernheim am Glan, ein offenes, kooperativ gestimmtes Dorf in der Nordpfalz mit vielen Ansätzen des ökosozialen Wandels, in dem eine Verdichtung interessanter Gruppen, Ideen und Aktivitäten stattfindet. Ich bin Vater von Friederike, 27 und Tarek,9.

Kosten

Die Teilnahme am Seminar kostet 175€.

  • Verpflegung & Unterkunft 75€
  • Verpflegung & Unterkunft im selbst mitgebrachten Zelt 65€

Du findest alle weiteren Information zum Kurs und der Buchung auf der Seite unseres Trägervereins Linaria e.V.

Trägerschaft

Träger der Veranstaltung ist der Linaria e.V.
Wir freuen uns auf Euch! Euer Linaria Team


DATE: Jan 3, 2018
AUTHOR: Ceylan Rohrbeck
Blog, Veranstaltungen