in Blog, Veranstaltungen

Wohnen in der Zukunft – Tiny Homes in der Praxis

Leben auf kleinem Raum – Eine valide Alternative für die Zukunft?

Wir laden Euch ein, Euren alltäglichen Kontext hinter Euch zu lassen und mit uns einen inspirierenden, wilden, botanischen Garten und experimentelles Projektgelände zu besuchen: WIR BAUEN ZUKUNFT. Der 10ha große Park liegt zwischen Hamburg und Berlin. Die Projektgemeinschaft umfasst aktuell rund 35 Personen und testet nachhaltige Alternativen für Bauen, Lernen und Leben in diesem Reallabor.

An diesem letzten Oktoberwochenende stellen wir unterschiedliche Varianten von Tiny Homes vor und beschäftigen uns u.a. mit Energieeffizienz, Lebensqualität und Umweltfreundlichkeit der kleinen Behausungen. Weiterhin schauen wir uns gemeinsam zwei Baustellen von Tiny Homes auf dem Gelände an. Dabei könnt Ihr die Bauherren persönlich kennenlernen und befragen, sowie selber Hand anlegen und praktische Erfahrungen sammeln.

Von Freitag bis Sonntag möchten wir mit Euch Wohnen auf kleinem Raum theoretisch und praktisch erforschen und uns folgenden Fragen widmen:

– Was ist ein Tiny Home?
– In welchem Nutzungsszenario ist es sinnvoll?
– Was steckt hinter der internationalen Tiny House Bewegung?
– Welche Möglichkeiten der praktischen Umsetzung gibt es?
– Was muss ich wissen, wenn ich selber ein Tiny House bauen möchte?

Alle weiteren Infos und Anmeldung unter
http://down2earth.org/wohnen-in-der-zukunft/